Ihr Partner für berufliche Bildung

Schulleiter Karl-Heinz Greverath gratulierte und überreichte im Namen des Rotary Clubs Viersen-Schwalm-Nette Präsente an die beiden besten angehenden Erzieherinnen. 

Wir gratulieren den SchülerInnen unserer Friseur-Oberstufe zum erfolgreichen Abschluss ihrer Berufsschulzeit und wünschen ihnen alles Gute für die anstehenden praktischen Gesellenprüfungen!

Dass unsere Internationalen Förderklassen Experten im Nähen sind, haben sie schon in der Projektwoche am Anfang des Schuljahres unter Beweis gestellt. In der aktuellen Corona-Situation will die IFK92 ihre Talente nutzen und näht mit großem Engagement für unsere Schule Masken. „Wir wollen, dass alle an unserer Schule bestens ausgestattet sind. Es geht um die Gesundheit aller“, so die Schülerinnen und Schüler der Klasse. Die Materialien wurden vom Kollegium der Schule, aber auch von dem Nähzentrum „Maxen“ in Viersen und „Nählust“ von Beate Hirschfelder dankenswerterweise gespendet.

 

Förderung der grenzüberschreitenden Mobilität in der Berufsausbildung